Aktuelles

Distanzunterricht vom 12.-23.04./ Öffnungszeiten Schulbüro in den Ferien

Folgende Regelungen gelten vom 12. - 23.04. am Berufskolleg Elberfeld:

    • Die Oberstufenklassen der Höheren Berufsfachschule (HHO) werden vom 12.04. bis 23.04.2021 in Präsenz unterrichtet. Ab 26.04.2021 wechseln sie wieder in den Distanzunterricht, um die Teilnahme an den Abschlussklausuren nicht zu gefährden.

    • Der Unterricht für die Teilnehmer*innen von IHK-Abschlussprüfungen findet in Distanz statt. Prüfungsteilnehmer*innen anderer Kammern sind entsprechend ihres Prüfungstermins drei Wochen vor der Prüfung auf Distanz zu unterrichten.

    Alle anderen Klassen unserer vollzeitschulischen Bildungsgänge, der AVO und der Berufsschule (Unter- und Mittelstufen) bleiben im Distanzunterricht, um einer Ansteckung in und um die Schule herum vorzubeugen.

    • Es finden nur notwendige (Vor-) Klausuren in der Mittelstufe des Beruflichen Gymnasiums sowie in den Klassen, welche ohnehin im Präsenzunterricht sind, statt.

Das Schulbüro ist während der Osterferien von 8:00 – 12:00 Uhr geöffnet. Es ist im kleinen Innenhof an der Eingangstüre zu klingeln, da die Türen zu sein werden.

Schnelltests für alle Schüler*innen ab 22.03.2021

Ab Montag, dem 22.03. können sich alle Schülerinnen und Schüler des BKE, die am Präsenzunterricht teilnehmen, zu Unterrichtsbeginn freiwillig mit einem Schnelltest auf eine Covid-19-Erkrankung testen.

Testanleitung: 
https://www.roche.de/patienten-betroffene/informationen-zu-krankheiten/covid-19/sars-cov-2-rapid-antigen-test-patienten-n/#anchor-handhabung

Regelungen zum Unterricht ab dem 15.03.2021

Der Unterricht in allen Oberstufenklassen der Ausbildungsberufe findet ab dem 15.03. wieder in Präsenzform statt. Hierbei werden die kompletten Klassen nach regulärem Stundenplan unterrichtet. Gemäß Absprachen der Schulaufsicht und den Kammern sind die Schülerinnen und Schüler, die entsprechend eine Kammerprüfung ablegen, drei Wochen vor dem Prüfungstermin wieder auf Distanz zu unterrichten.

In allen anderen Klassen findet der Unterricht weiterhin als Distanzunterricht statt. Dies betrifft die Unter- und Mittelstufen der Ausbildungsberufe sowie alle Klassen der Ausbildungsvorbereitung, der Berufsfachschule, der Höheren Berufsfachschule sowie des Beruflichen Gymnasiums.

Distanzunterricht ab dem 08.03.2021

Die bestehenden Regelungen zum Distanzunterricht bleiben vom 08.03. bis auf Weiteres bestehen. Über mögliche Änderungen informieren wir frühestmöglich.

Distanzunterricht bis zum 05.03.2021

Mindestens noch bis zum 05.03.2021 findet der Unterricht am Berufskolleg Elberfeld für alle Klassen ausschließlich als Distanzunterricht statt. Regelungen zum weiteren Vorgehen bis zu den Osterferien werden frühzeitig bekanntgegeben.

Distanzunterricht bis zum 19.02.2021

Mindestens noch bis zum 19.02.2021 findet der Unterricht am Berufskolleg Elberfeld für alle Klassen ausschließlich als Distanzunterricht statt. Regelungen zum weiteren Vorgehen ab dem 22.02.2021 werden kommende Woche bekanntgegeben.

Erneuter Hinweis: Am 12.02.2021 und am 15.02.2021 (Rosenmontag) findet kein Unterricht statt. Diese beiden Tage sind an der Schule bewegliche Ferientage.

Distanzunterricht bis zum 14.02.2021

Update 28.01.2021: Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise bis zum 15.02.2021:

    • Bis zum 11.02.2021 findet der Unterricht am Berufskolleg Elberfeld ausschließlich als Distanzunterricht statt.
    • Am 12.02.2021 und am 15.02.2021 (Rosenmontag) findet kein Unterricht statt. Diese beiden Tage sind an der Schule bewegliche Ferientage.
    • Der Infoabend und der Beratungstag für die Anmeldungen für die Berufsfachschule, die Höhere Berufsfachschule und das Berufliche Gymnasium müssen leider entfallen. Stattdessen wird eine Telefonsprechstunde angeboten. Nähere Infos dazu finden Sie unter Termine und Anmeldungen.

20.01.2021: Konkretisierungen der Beschlüsse vom 19.01.21 werden schnellstmöglichst nach Bekanntgabe hier veröffentlicht.

Kein Unterricht am 01.02.2021

Am 01.02.2021 findet aufgrund einer digitalen Fortbildung des gesamten Kollegiums (Pädagogischer Tag) kein Unterricht statt.

Distanzunterricht bis zum 31.01.2021

Update 08.01.2021:  Folgende Regelungen gelten am Berufskolleg Elberfeld ab dem 11.01.:
11. und 12.01.21: An diesen Tagen findet kein Unterricht statt.
13. - 31.01.21: Alle Klassen – auch die Abschlussklassen – werden im Distanzunterricht beschult. In diesem Zeitraum werden keine Klassenarbeiten geschrieben (Ausnahmen sind lediglich für die Klassen 12 und 13 des Beruflichen Gymnasiums möglich).

06.01.2021: Entsprechend der Ministerkonferenz vom 05.01. bezüglich der Schulschließungen bis zum 31.01. werden unterrichtliche Regelungen ab dem 11.01.2021 schnellstmöglich nach Bekanntgabe durch das MSB NRW hier eingestellt.

Distanzunterricht ab dem 14.12.2020 / Verlängerung Ferien

Ab Montag, dem 14.12.2020 wird am Berufskolleg Elberfeld der Schulbetrieb bis zu den Weihnachtsferien komplett auf Distanzunterricht umgestellt. Des Weiteren sind der 7. und 8. Januar 2021 unterrichtsfrei.

Unterrichtsschließung am 21. und 22. Dezember

Laut Erlass vom 20. November 2020 des Ministerium für Schule und Bildung NRW findet an den oben genannten Tagen kein Unterricht statt.  

Mund-Nasen-Schutz: Regelung ab 26.10.2020

Bis zu den Weihnachtsferien besteht im gesamtem Schulgebäude und auf dem Schulgelände für alle Schülerinnen und Schüler sowie für alle weiteren Personen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Sie gilt auch während des Unterrichts auf den festen Sitzplätzen in allen Unterrichts- und Kursräumen.

Mund-Nasen-Schutz: Regelung ab 06.10.2020

Auszug aus dem Amtsblatt der Stadt Wuppertal Nr. 43/2020 vom 5. Oktober 2020

"An allen weiterführenden und berufsbildenden Schulen gilt im Schulgebäude und auf dem Schulgelände für alle Schülerinnen und Schüler sowie für alle weiteren Personen eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Sie gilt grundsätzlich auch für den Unterrichtsbetrieb auf den festen Sitzplätzen in den Unterrichts- und Kursräumen."

Aktuelle Regelungen für die Reiserückkehr nach Deutschland

Mund-Nasen-Schutz: Regelung ab 01.09.2020

Auf dem gesamten Schulgelände ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben. Auf Empfehlung des Krisenstabs der Stadt Wuppertal raten wir dringend dazu, den Mund-Nasen-Schutz auch weiterhin während des Unterrichts zu tragen, wenn der Mindestabstand von 1,50 Metern nicht eingehalten werden kann.

Rückkehr zum Regelunterricht ab 12. August 2020

Ab Beginn des Schuljahres 2020/21 findet der Unterricht am Berufskolleg Elberfeld wieder nach Stundenplan statt.

 

 

WEITERE INFORMATIONEN

Informationen zu Einschulung und Schultagen der Berufsschule finden Sie HIER

Website des Schulministeriums NRW:
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Faktenblatt des Schulministeriums zum Schuljahresbeginn 2020/21